Orange Peeling.

Unser PolishSystem evolutioniert

Mit unserem Zwei-Schritt PolishSystem haben wir die Lackbehandlung evolutioniert. Mit dem Ziel, bei allen Polituren den Schleifgrad zu erhöhen und gleichzeitig den Glanzgrad auf demselben hohen Niveau zu halten, wurden die Polituren an die neu entwickelten, kratzfesteren Lacksysteme angepasst. Um das bestmögliche Ergebnis in nur zwei Arbeitsschritten zu ermöglichen, sind unsere Polituren auf unsere eigens entwickelten Pads abgestimmt.

Aus zwei mach eins

Für einen noch wirtschaftlicheren Ansatz in der Fahrzeugaufbereitung haben wir als  Ergänzung zu unserem Zwei-Schritt PolishSystem ein effizientes Ein-Schritt PolishSystem entwickelt. Mit unserer innovativen One Cut & Finish P6.01 Maschinenpolitur stellen wir ein Produkt zur Verfügung, was das optimale Verhältnis von Abrasivität und Glanz vereint.

Auch hier verfolgen wir den Systemgedanken: Das orangene One Cut Pad ist mit seiner Retikulierung und Zellzahl optimal auf die One Cut & Finish P6.01 abgestimmt. Wie gwohnt, ist dieses in den gängigen drei Größen (Ø 76 mm, Ø 126 mm, Ø 150 mm) erhältlich. Politur und Pad ergänzen sich optimal zur schnellen Erzeugung einer Hochglanzoberfläche. In nur einem Schritt werden Kratzer sowie Anschliffe ab Körnung P2000 effektiv entfernt und die Oberfläche gleichzeitig durch die enthaltenen Carnauba-Wachse versiegelt.

Das Fazit: Maximales Ergebnis bei minimalem Zeit- und Arbeitseinsatz.

Anwendungsempfehlung

  1. One Cut & Finish P6.01 auf dem orangenen One Cut Pad auftragen.
  2. Die Maschinenpolitur gleichmäßig auf der zu bearbeitenden Fläche verteilen.
  3. Mittels Rotations-Exzenter oder Großhubexzenter (min. 15 mm Hub) bei mittlerer Drehzahl und mittlerem Druck im Kreuzgang verarbeiten.
  4. Die Politurreste mit einem Microfasertuch auspolieren.

Artikel empfehlen


Nadine Bartzik
Nadine Bartzik
Corporate Communications Manager
›Du kannst Kreativität nicht ausschöpfen. Je mehr du benutzt, desto mehr hast du.‹