#STAYSAFE mit KC Disinfection

Die Hände- und Flächendesinfektion.

In der andauernden COVID-19 Krise fehlt es an adäquaten Schutzmaterialien: Handschuhe und Mundschutze sind kaum zu bekommen und auch Desinfektionsmitteln sind nicht ausreichend vorhanden. Als Chemiehersteller möchte Koch-Chemie bei der Eindämmung des Coronavirus helfen und den hohen Bedarf an Desinfektionsmittel durch die Produktion eines eigenen Produkts ein Stück weit decken. Mit Einverständnis der Landesregierung stellen wir daher nun ein Desinfektionsmittel für gewerbliche Anwendung her.

Koch-Chemie Disinfection dient zur Desinfektion und Abtötung von krankheitserregenden Keimen, Bakterien und Viren von der Haut und von alkoholbeständigen Oberflächen. Diese Lösung basiert auf einer Rezepturempfehlung der World Health Organisation (WHO) und wird international zur Hygiene und Gesundheitsvorsorge empfohlen.

Unsere Produktion wurde dementsprechend den Kundenwünschen angepasst, die aus dieser Krise entstanden sind. Unser Anliegen ist es, unseren gewerblichen Kunden ihren Arbeitsalltag zu ermöglichen und die notwendigen Hygienestandards zu erfüllen, damit eine Ausbreitung des COVID-19 möglichst eingedämmt werden kann. Um möglichst alle unseren gewerblichen Kunden zu unterstützen, haben wir für den Vertrieb maximale Abgabenmengen definiert und bedienen aktuell nur den deutschen Markt. Ihr Handelsvertreter informiert gerne.

An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal darauf hinweisen, dass jeder bei der Bewältigung der Corona-Epidemie helfen kann. Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und halten Sie Abstand von anderen Menschen. Bitte befolgen Sie die Anweisungen der Behörden, informieren Sie sich bei vertrauenswürdigen Quellen und handeln Sie solidarisch und verantwortungsbewusst. Auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministeriums sowie der Seite der WHO finden Sie immer die aktuellsten Informationen.

Anwendungsgebiete

Zur Verminderung der Gesamtkeimzahl und Desinfektion der Haut, harten und alkoholbeständigen Oberflächen. Vor Gebrauch auf Verträglichkeit prüfen.

Anwendungsempfehlung

Zur Handdesinfektion ca. 3 ml Koch-Chemie Disinfection (zwei Sprühstöße mit Star-Sprühkopf) auf den Händen verteilen und ca. 30 Sekunden trocknen lassen.
Bei der Oberflächendesinfektion Koch-Chemie Disinfection in einen sauberen Lappen oder ein trockenes Papiertuch sprühen und zu desinfizierende Oberflächen feucht abwischen. Benutztes Papier entsorgen.
Unbedingt die Einwirkzeit beachten, um eine ausreichende, keimreduzierende Wirkung zu erzielen.

Gebinde

1l            434001

Artikel empfehlen


Nadine Bartzik
Nadine Bartzik
Corporate Communications Manager
›Du kannst Kreativität nicht ausschöpfen. Je mehr du benutzt, desto mehr hast du.‹